Beschichtung

Im Fachbereich Beschichtung werden zwei Themenschwerpunkte behandelt:

  • Pulverbeschichtung
  • Nasslackierung

Hier werden sowohl Lackneuentwicklungen von Kunden als auch am EZD entwickelte Formulierungen auf ihre Applizierbarkeit und Schicht- sowie Oberflächeneigenschaften hin untersucht. Besonderes Augenmerk wird auf funktionale (z.B. elektrisch leitfähige, superhydrophobe und kratzbeständige) Beschichtungen gelegt. Es kann die komplette Bandbreite an Substraten (Metall, Kunststoff, Glas, Keramik etc.) beschichtet werden.

Zu untersuchende Schichteigenschaften sind:

  • Haftfestigkeit
  • Rauheit
  • Fehlstellen (Löcher, Orangenhaut)
  • Haptik

Oberflächeneigenschaften:

  • Oberflächenspannung (Kontaktwinkel)
  • Elektrische Leitfähigkeit
  • Kratzbeständigkeit
  • Wasch- und Scheuerbeständigkeit 
Andreas Rank
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Beschichtungsmaterialien
Selb
+49 9287 99880-16
a.rank@skz.de

Technische Ausstattung

Rakelsystem
  • Automatisches Filmaufziehgerät zur Erzeugung gleichmäßiger Beschichtungen auf unterschiedlichsten Subtraten (Metall, Kunststoff, Glas etc.)
  • Max. Größe der Testfläche: A3 (297 x 420 mm)
  • Härteprüfstab ISO 1518
  • Trockenzeit-Rekorder: ISO 9117-4
Pulverbeschichtungssystem
  • Handpistole mit Corona-Aufladung zur Beschichtung unterschiedliche Substrate 
  • Erzeugung Umweltfreundlicher, funktionaler Pulverbeschichtungen
  • Substrate: Metall, Kunststoff und Glas nach Vorbehandlung 
Oberflächenanalyse

Haftfestigkeit

  • Die Haftzugprüfgeräte führen automatisch Abreißversuch zur Beurteilung der Adhäsion/Kohäsion von Beschichtungen auf Metall, Holz, Beton und ähnlichen Substraten durch.
  • Prüfstempelgröße 20 mm und 50 mm
  • Normen DIN EN ISO 16276-1, DIN EN ISO 4624, ASTM D4541

Schichtdickenmessung

  • Ultraschallschichtdickenmessgerät für unterschiedliche Substrate (Metall, Kunststoff, Glas etc.)
  • Messbereich 13 - 1.000 μm - Mindestschichtdicke
    einer einzelnen Schicht: 13 μm

Tensiometer

  • Messung der Grenz- und Oberflächenspannung von Flüssigkeiten mit der Plattenmethode
  • Messung von Kontaktwinkeln an rechteckigen, runden und zylindrischen Proben
  • Kontaktwinkelmessung an Pulvern nach der Washburn-Methode
  • Bestimmung der Flüssigkeitsdichte
  • Bestimmung der Penetration und Sedimentation von Dispersionen
  • Messung von Tensideigenschaften; CMC-Bestimmung; Dosierung über Mikrodispenser
  • Temperaturbereich: 20 °C – 100 °C
  • Messbereich: 1 - 2.000 mN/m

    Abriebsfestigkeit

    • Automatisches Waschbarkeits- und Scheuerprüfgerät inklusive 2 Pumpen zur Flüssigkeitszufuhr
    • Hub-/Schubgeschwindigkeit: 1-60 Schübe/min.
    • Hub-/Schublänge: 20-300 mm
    • Max. Prüfkörperbreite: 70 mm pro Kanal (bei 4 Werkzeugen) 
    • Max. Prüfkörperlänge: 350 mm Max.
    • Prüfung nach ISO 11998, ASTM D 4213, ASTM D 2486

    Kontaktwinkelmessgerät

    • Portables Gerät zur Messung des Kontaktwinkels (Wasser, Diiodmethan)
    • Berechnung der freien Oberflächenenergie nach Owens-Wendt-Rabel-Kaelble, Wu, Zisman und Fowkes

    Leitfähigkeitsmessgerät

    • 4-Punkt-Messmethode zur Messung von Leitern und Halbleitern im unteren Widerstandsbereich
    • Messbereich: 10-4 – 107 Ω x cm.
    • Es dient zur Messung im niederohmigen Bereich:
      • des spezifischen Flächenwiderstandes
      • des spezifischen Volumenwiderstandes (Ω·cm)
      • der spezifischen elektrischen Leitfähigkeit (S/cm)
    Publikationen

    Aktuelle Forschungsprojekte und Veröffentlichungen

    Forschungsprojekte (0)
    Veröffentlichungen (0)
    Titel
    Thema
    Laufzeit von
    bis
    Ergebnisse
    Jahr
    Titel, Quelle
    Autoren
    Anfrage
    SKZ Technologie-Zentrum
    SKZ – Technologie-Zentrum
    Friedrich-Bergius-Ring 22
    97076 Würzburg

    Telefon: +49 931 4104-0
    E-Mail: training@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Frankfurter Str. 15-17
    97082 Würzburg

    Telefon: +49 931 4104-123
    E-Mail: training@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Köthener Straße 33a
    06118 Halle (Saale)

    Telefon: +49 345 53045-0
    E-Mail: halle@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Rauher Grund 9
    72160 Horb am Neckar

    Telefon: +49 7451 62457-0
    E-Mail: horb@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Woltorfer Straße 77, Halle G
    31224 Peine

    Telefon: +49 5171 48935
    E-Mail: peine@skz.de

    Route berechnen
    EZD · Standort Selb
    Europäisches Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD)
    c/o SKZ – KFE gGmbH
    Weißenbacher Str. 86
    95100 Selb

    Telefon: +49 9287 99880-0
    E-Mail: ezd@skz.de

    Route berechnen
    Analytik Service Obernburg
    Analytik Service Obernburg GmbH
    Industrie Center Obernburg
    63784 Obernburg

    Telefon: +49 6022 81-2668
    E-Mail: info@aso-skz.de

    Route berechnen
    SKZ Standort EZD Selb ,SKZ Weiterbildung
    EZD · Standort Selb

    Europäisches Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD)
    c/o SKZ – KFE gGmbH
    Weißenbacher Str. 86
    95100 Selb

    Telefon: +49 9287 99880-0
    E-Mail: ezd@skz.de

    Ihr Browser ist veraltet

    Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.